06/2009

06/2009

 ZENDOME.kreativ mal pi quadrat

ZENDOME.kreativ mal pi quadrat

Rund, multimedial, interaktiv und mobil: Von Dienstag, den 3. bis Sonntag, den 7. Juni zeigt ZENDOME auf dem DMY International Design Festival im betahaus Ideen, die rundum staunen machen. ZENDOME ist Mitglied im Kreativnetzwerk create berlin.

Eine geodätische Kuppel, also einen runden aus Dreiecken gefertigten Dom, baut die Berliner Firma ZENDOME für das Festival auf. Die Osnabrücker Künstlergruppe 22quadrat und die Dresdener neongrau feat. intolight inszenieren den Raum. 360° Projektionen können von den Besuchern mit Steuerpulten kontrolliert werden, um den Raum neu zu gestalten und virtuellen Raum mit realem Raum überlagern zu lassen.

AUSSEN

Die Formensprache des Entwurfs orientiert sich an der Charakteristik der Kuppel und ihrem Scheitelpunkt -  dabei illustriert die Arbeit die Drehung des Raumes. Ihr Ziel ist das „Aufheben dieses Raumes". Die Grafik schwirrt um den Scheitelpunkt der Kuppel, ist durch unterschiedliche Kreisgrößen ständig in Bewegung und soll die Kuppel und ihren Raum, gleich einem Kreisel, in ihrer Dynamik mitreißen.

INNEN

Im Inneren der Kuppel inszeniert neongrau feat. intolight eine spielerisch erfahrbare, virtuelle Welt. Das von außen statisch aufgebrachte Formenspiel wird aufgegriffen: Geschwungene Bögen schweben interaktiv steuerbar im Raum. Die vollflächige Projektion ermöglicht immersive Wirkungen, welche die Besucher an den eigens entwickelten Steuerpulten bewusst kontrollieren können. So ergänzen sich haptische Erfahrungen und visuelle Wahrnehmung zu einer multimodalen Erfahrung.

SPECIAL

Moonwalk 2007 (Vorschau auf Moonwalk 2009) ist ein Spaziergang auf dem Mond durch Zeit und Raum, eine lyrische Geschichte des wissenschaftlichen und allegorischen Verhältnisses der Menschheit zum Mond. Ein hemisphärischer „Film" Moonwalk verursacht eine 360° Erfahrung. Ein experimenteller Film im Genre und in der Form. Der subjektive Mond koexistiert im Zeit-Raum Gefüge mit dem auf Tatsachen beruhenden Mond und ficht das Schisma zwischen den Künsten und den Wissenschaften an.

ZENDOME.kreativ mal pi quadrat 

Die Partner:
betahaus - Das betahaus ist Arbeitsraum und Plattform zugleich, die den Ansprüchen von unabhängigen Kreativen und Wissensarbeitern gerecht wird und ihre Möglichkeiten erweitert.

BIERI ZELTAPLAN GmbH - Der Spezialist in der Konfektion technischer Textilien seit 40 Jahren , so bei der Einhüllung des Reichstages in Berlin und bei The Gates in New York. Mit innovativen Ideen und einer Vielfalt von Systemen in bester Qualität überzeugt das Leipziger Unternehmen.

CREATE BERLIN e.V. - Die Initiative von und für Berliner Designer.

EXPO Mietmöbel GmbH - Seit mehr als 20 Jahren vermietet EXPO Mietmöbel Möbel für Großveranstaltungen, Messen, Konzerte, private Veranstaltungen und Partys.

Gothaer Versicherungsbüro Erxleben - Die Ausstellungsversicherung

SKYSKAN Europe GmbH - Der Weltmarktführer für Planetariumsausstattung hat sich zur Aufgabe gemacht, Planetarien, digitale Theater und Museen bei der Produktion von Erfahrungwelten zu unterstützen.

TREVISION Groß.Bild.Technik. GmbH - TREVISION nimmt mit dem UV-Druckprozess die Herausforderung an eine umweltverträgliche Drucktechnik an.

 

Flyer:
CREATIVE TIMES PI SQUARED

DMY
International Design Festival 2009
3. bis 7. Juni 2009
betahaus
Prinzessinnenstr. 19/20
10969 Berlin

U-Bahn: U8 Moritzplatz 

Öffnungszeiten
Mittwoch bis Freitag 10 - 20 h
Samstag und Sonntag 10 - 18 h

Grill&Chill
Donnerstag, 4 Juni - 17 - 21 h
die betahaus Party - 22 h

Wir bedanken uns für den kreativen Input der Teilnehmer des Design-Wettbewerbs von create berlin und ZENDOME.kreative mal pi quadrat

Preisträger: 22quadrat  designs interventions at the borderline space / graphics / visual arts / communication.

Dank an die 360° Spezialinstallation von NEONGRAU feat. Intolight sowie für den Fulldome Work-in-Progress 2007 Film "Moonwalk" der amerikanischen Künstlerin Clea T. Waite.


Die Jury: 

Anja Rosendahl, Diplom Designerin  
Geschäftsführerin Rosendahl Grafikdesign und Vorstand von Create Berlin, dem Netzwerk der Berliner Design-Community

Dipl.-Ing. Ingo Schrader
Architekt und Dozent an der Münster school of architecture msa für Freihandzeichnen und Darstellende Geometrie

Dipl. Ing. Architektur Carsten Fulland
ZENDOME Geschäftsführer für Architektur, Konstruktion und Produktentwicklung


Zur Übersicht
  • Deutsch
  • English
Kontakt Impressum AGB Newsletter