08/2009

Auf nach iLand

Aufgepasst - ab dem 14. August schicken wir Sie auf die Insel, genauer gesagt nach iLand. Das ist eine ganz normale fliegende Insel unter vielen im großen weiten Internet.

Das Beste daran: sie können selbst bestimmen, wo sie dort gelandet sind und in Sekundenschnelle Einfluss nehmen auf das Erscheinungsbild dieser begehbaren, virtuellen Landschaft.

Auf der diesjährigen Ostrale, der 3. internationalen Ausstellung für zeitgenössische Künste, zeigt der ZENDOME, was in ihm steckt. Die Dresdner Agentur intolight, die schon während des Design Mai Youngsters den Showdome verzauberte, erweitert diesmal den Raum des ZENDOME.75M.
Die Experience Designer präsentieren ihre aktuelle Installation „iLand" und gehen mit den Besuchern auf die Reise. An fünf verschiedenen Interfaces können diese den sie umgebenden Raum bewegen, ihn erfahren und verändern - und ganz nebenbei mit den kleinen Unzulänglichkeiten des omnipräsenten World Wide Web spielen.

Also auf nach Dresden und Vulkane ausbrechen lassen, digitale Beute machen und im iLand-Twitter-Kanal zwitschern. Wir wünschen viel Spaß dabei!

Ostrale'09:
14. Agust bis 6. September 2009

Im Innenhof des Messefoyers der Messe Dresden, Messering 6,
01067 Dresden

Intolight auf der Ostrale'09:
iLand

Weitere Informationen:
intolight
Ostrale'09

Zur Übersicht