10/2009

10/2009

 ZENDOME goes social networks

ZENDOME goes social networks

Fortschritt ist nicht aufzuhalten. Und ZENDOME ist mittendrin; sei es die Weiterentwicklung der Membrane, die Verbesserung von Abläufen, das Planen neuer ZENDOME-Größen oder das Beschreiten neuer Informationswege.

Deshalb ist ZENDOME seit wenigen Tagen auf den Community Plattformen Facebook und Twitter aktiv. So kann Jeder Fan oder Follower von ZENDOME werden.  Auf diesem Weg gibt es neueste Informationen rund um geodätische Dome, Veranstaltungen und aktuelle Projekte.

„Synergien waren schon immer wichtig für ZENDOME und werden auch immer einen hohen Stellenwert für uns haben. Deshalb ist es nur der logische Schritt, sich mit Fans von ZENDOME und geodätischen Strukturen, die es weltweit gibt, auf diesem Weg zu verbinden", so Geschäftsführer und Marketingleiter Gordian Overschmidt.

Stay tuned, stay ZENDOME.

Twitter/facebook

 


Zur Übersicht
  • Deutsch
  • English
Kontakt Impressum AGB Newsletter