02/2010

02/2010

 ZENDOME.Snow-Dome

ZENDOME.Snow-Dome

Auch bei den X. Paralympics in Vancouver gehen die Athleten wieder auf die Jagd nach Gold, Silber und Bronze. Vom 12. bis 21. März werden rund 600 Sportler aus 64 Nationen in fünf Sportarten um die Medaillen kämpfen.

Beim zweitgrößten Sportevent der Welt wird der ZENDOME dieses Jahr zu einer ganz besonderen Attraktion: Das International Paralympic Committee (IPC) und das deutsche Medizintechnik-Unternehmen Otto Bock HealthCare präsentieren im "Snow-Dome" die wunderbare Erlebnisausstellung "Spirit in Motion – Discover What Moves Us".

Mitten im Zentrum von Whistler wird im ‚Raum für Ideen‘ lebendig und interaktiv die Geschichte der Paralympischen Bewegung erzählt.
Die Ausstellung informiert nicht nur über Sportarten, Lebensalltag und Medizintechnologie, sondern lädt ein zum Anfassen und Mitmachen. Beeindruckende Lichttechnik wird die geodätische Kuppel weithin sichtbar mit Zitaten und Wortspielen der erfolgreichsten Sportler bespielen und Eiskristalle fliegen über die Membrane.

„Wir haben schon immer den Wunsch gehabt, den vielen Zuschauern der Spiele die Gelegenheit zu geben, sich im Dialog mit dem Thema Behinderung ein wenig bewusster auseinander zu setzen“, beschreibt Professor Hans Georg Näder, Inhaber und CEO der Otto Bock HealthCare, die Hintergründe des Engagements.
“Es ist wichtig zu wissen, dass hinter der Leistung eines Sportlers die Rückgewinnung der Mobilität im Alltag steht.“

Und wir freuen uns, dass der inszenierte ZENDOME.150M mit 8 Metern Höhe ein sichtbares Zeichen setzt und das Vorhaben unterstreicht.

Im Sinne des olympischen Gedankens wünschen wir allen Athleten einen friedlichen und erfolgreichen Wettstreit.


© Otto Bock Health Care GmbH

X. Paralympics
12. - 21. März 2010 
Vancouver

Mehr Informationen:
TV-Übertragung der Paralympischen Winterspiele 
International Paralympic Committee  
Otto Bock HealthCare GmbH 


Zur Übersicht
  • Deutsch
  • English
Kontakt Impressum AGB Newsletter