12/2012

Weihnachten in China

Tag 10 In China und Japan ist der buddhistische Glaube die vorherrschende Religion, deshalb gibt es keine traditionellen Weihnachtsfeiern. Es wird dort aber immer mehr zu einer Art Mode und in größeren Städten entdeckt man feierliche Dekorationen wie Weihnachtsbäume, -schokolade, -karten usw. In der jüngsten Zeit wird Weihnachten vor allem zu einem romantischen Moment für verliebte Paare. Sie machen sich Geschenke, bummeln Hand in Hand unter weihnachtlicher Beleuchtung, gehen West Food essen, mit Kerzen auf dem Tisch. Mittlerweile ist es für viele Chinesinnen der größte Traum, den Heiratsantrag ihres Freundes an Heiligabend entgegenzunehmen: Weihnachten bedeutet eben Romantik pur!

Wanyang Forkert

Weihnachten Wanyang
© ZENDOME

 

 

Zur Übersicht