12/2012

Oh du Froehliche...

Tag 22 Wenn man heute über Weihnachtsmärkte schlendert, muss man sich öfter über 'Weihnachtslieder' wundern wie z.B. 'Last Christmas' oder 'The Power of Love'. Dann denk ich öfter daran, dass bei uns zuhause seit Jahrzehnten vor der Bescherung solch alte Lieder wie 'Stille Nacht, heilige Nacht' gesungen werden. Früher waren wir nur zwei Erwachsene und drei, viel später dann vier Kinder. Daraus hat sich im Laufe der Zeit eine Schar von 15 Erwachsenen, Jugendlichen und noch einigen Kindern gebildet, die sich Jahr für Jahr im Haus der Großeltern zusammenfinden und vor der Bescherung ein Weihnachtslied nach dem anderen schmettern … und das von allen. Es ist zwar nicht jeder ganz textsicher und die Höhen oder Tiefen werden auch nur bedingt gehalten. Feierlich und gemeinschaftsbildend ist es aber immer.

Horst Endres


© ZENDOME

 

Zur Übersicht