03/2005

03/2005

 Konsolidierung der Büros in Berlin

Konsolidierung der Büros in Berlin

Berlin - Den richtigen Mix an Kompetenzen zusammenzuführen schafft Synergien.
Das erfolgreiche Modell aus Berlin heißt Coworking Space / Bürogemeinschaft. Personen mit unterschiedlichen Backgrounds finden sich zusammen, nutzen freie Flächen von Fabriketagen oder Ladenlokale mit riesigen Schaufenstern, um Ihre Ideen zu verfolgen. Dabei finden sich immer wieder kreative Teams, die gemeinsame Ideen zu unternehmensähnlichen Strukturen zusammenführen.
Carsten Fulland, Gordian Overschmidt und Michael Schneider beziehen ihr erstes gemeinsames Büro in einer ehemaligen Schokoladenfabrik.
Für ZENDOME heißt das: Konzeption, Architektur und betriebswirtschaftliche Disziplinen bilden die Basis für das weitere unternehmerische Handeln, bei dem Raum für weitere Partner und Mitarbeiter eingeplant ist. Die Innenarchitektin, die eine Fußball-Lounge plant. Der 3D-Spezialist, der die Idee visuell umsetzt. Und der Marketer, der die Ideen kommuniziert.
 

Zur Übersicht
  • Deutsch
  • English
Kontakt Impressum AGB Newsletter