06/2006

06/2006

 Coaching: Erfolg im Sport und bei Jungunternehmern

Coaching: Erfolg im Sport und bei Jungunternehmern

Berlin - An vielen Orten in Deutschland können die spannenden Fußballspiele mit einem Drink in der Hand verfolgt werden. Wir können zusehen, wie der neue Ansatz des Bundestrainers Früchte trägt. Coaching, wie es Jürgen Klinsmann im Fußball gegen alle Widersacher eingebracht hat, wird bei Jungunternehmern schon seit längerem durch das TCC (www.tcc-berlin.de) durchgeführt. Die Fußball-WM 2006 ist in vollem Gange, da startet das Team des Berliner Start Up ZENDOME bereits seine Kommunikation für die kommenden Veranstaltungen: „Die deutsche Mannschaft zeigt Format und wird sich durchsetzen. Wir arbeiten aktuell mit unseren Partnern an neuen Konzepten für die UEFA Fußball EM 2008 in Österreich und in der Schweiz vom 7. bis 29. Juni 2008 sowie der nächsten WM 2010 in Südafrika!“, sagt Gordian Overschmidt, einer von drei Gründern der ZENDOME GmbH. Nur noch 1281 Tage, die Unternehmen sitzen bereits an den Konzepten für die kommende Veranstaltung. Die FIFA ist aktuell dabei, die neuen Bereiche U–20-Frauenfussball-Weltmeisterschaft, FIFA Interactive World Cup, FIFA-Beach-Soccer-Weltmeisterschaft und FIFA Klub-Weltmeisterschaft mit den sechs FIFA Partnern zu diskutieren. Die FIFA will die Präsenz des Weltfußballs weiter stärken. ZENDOME bietet Raum für diese Ideen. Die Soccer-Dome und Soccer-Lounges geben Unternehmen überdurchschnittlich starke Beachtung in öffentlichen Räumen. So können die Unternehmen Ihre Sponsoren-Aktivitäten im Fußball auf eine breitere Basis stellen.

 

Zur Übersicht
  • Deutsch
  • English
Kontakt Impressum AGB Newsletter