06/2008

06/2008

 Europa im Fussballfieber!

Europa im Fussballfieber!

Die Gastgeberländer der Europa Fußballmeisterschaft 2008, Schweiz und Österreich, heißen drei Wochen lang fußballbegeisterte Fans aus aller Welt willkommen. Für das sportliche Großereignis werden insgesamt 550.000 Stadionbersucher und bis zu 2 Millionen Teilnehmer in den Fan-Meilen und beim Public Viewing sowie weltweit etwa 10 Milliarden Fernsehzuschauer erwartet.

Der Schweizer Hauptaustragungsort Basel will nicht nur mit der Inszenierung eines unvergesslichen Fußballfestes, spannender Spiele und großer Gefühle überzeugen, sondern wirbt darüber hinaus unter dem Motto ‚Basel. Mehr als 90 Minuten' für die Stadt als trinationalen Wohn- und Lebensraum mit internationaler Ausstrahlung.

Ganz in diesem Sinne wird neben dem St. Jakob-Park-Stadion auch der ZENDOME zum vielbesuchten Schauplatz der Metropole im Dreiländereck. Das Standort-Marketing Basel setzt den ‚Raum für Ideen' gemeinsam mit zahlreichen Projekt-Partnern für den Kanton Basel-Stadt als Pavillon „BASEL.BEST PLACE to..." ein. Der geodätische Dome wird am Kleinbasler Fan-Boulevard mitten in der Stadt als Hingucker genutzt, um die Region Basel international zu präsentieren. Die Besucher haben hier die Möglichkeit, sich über den attraktiven Wirtschafts- und Kulturraum, sein Ausbildungs- und Freizeitangebot zu informieren und mit qualifizierten Dialogpartnern ins Gespräch zu kommen.   

Sie finden den Pavillon, der am 6. Juni feierlich durch die Regierungsrätin Barbara Schneider eröffnet wurde, noch bis zum 29. Juli auf der Wohlterasse auf der Kleinbasler Seite der Mittleren Brücke, geöffnet ist täglich von 12.00 bis 19.00 Uhr.

ZENDOME freut sich auf drei spannende Wochen mit der UEFA EURO 2008, bis mit dem Abschlusspfiff im Ernst Happel Stadium in Wien der neue Europa-Meister feststehen wird.


Zur Übersicht
  • Deutsch
  • English
Kontakt Impressum AGB Newsletter