Maserati

Fahrerlehrgang

Maserati organisierte vom 19. bis zum 27. in St Moritz einen aufregenden Fahrerlehrgang. Die Teilnehmer wurden bereits vor dem luxuriösen Kempinski Grand Hôtel des Bains in der geodätischen Lounge begrüsst. Auf 75m² wurde so das ästhetische Ambiente für das Wohlbefinden der Gäste geschaffen. Die Gäste-Lounge für Maserati und Aston Martin 2009 St. Moritz

Bei dem Fahrtraining konnten diese unter Anleitung der qualifizierten Instruktoren die Fahrzeuge mit Dreizack in gezielten Übungen zur Fahrzeugkontrolle und -beherrschung auf Schnee und Eis steuern und Sicherheit bei extremen Wetterbedingungen gewinnen.

Wie auch mit dem Raum für Ideen ist die Unversehrtheit und die Freude der Kunden eine der wichtigsten Beweggründe von Maserati: Die kontinuierlichen Fahrerlehrgänge helfen den Maserati Fahrern ihre Fahrzeuge unter allen Bedingungen sicher und souverän zu nutzen.

Produktinformation:
ZENDOME.75M  
Bodensystem
Türsystem

Kunde:
LUEG sportivo GmbH
Maserati Schweiz AG

Ein Tipp:
Für alle jene, die an einem Master Maserati Training teilnehmen möchten, stehen auf den o.a. Homepages die Kursangebote und Konditionen zum Abruf bereit.

Veranstaltungsort:
Hotel Kempinski Grand Hôtel des Bains

ZENDOME.vermietung:
Blasto AG



 


Zur Startseite