World of Exhibitions 2009

ZENDOME.presselounge

Als Partner der neuen Berliner Fachmesse World of Exhibitions stellte ZENDOME den kleinsten seiner geodätischen Dome zur Verfügung, um den berichterstattenden Journalisten das Arbeiten in exklusiver Atmosphäre zu ermöglichen. Im September 2009 wurde die ZENDOME.20 Home-Edition auf der Erstveranstaltung rund um den Messeauftritt zur außergewöhnlichen Presselounge.

Unter der Schirmherrschaft des Regierenden Bürgermeisters Klaus Wowereit präsentierten sich auf 5.500 Quadratmetern knapp 96 Aussteller dem Fachpublikum. Dabei drehte sich alles um Messevorbereitung, -auftritt und -nachbereitung. Ergänzt wurde der Ausstellungsteil durch eine Vortragsreihe, in der Experten aus den Bereichen Event und Kommunikation über das sprachen, was die Branche bewegt. „Marken erlebbar machen mit Wrap-Marketing“ war das Thema von Gordian Overschmidt, Geschäftsführer von ZENDOME, der in diesem Rahmen einen spannenden Beitrag zu neuen Trends im Eventmarketing leistete.

Mit der dreitägigen World of Exhibitions richteten sich die Veranstalter der Kontakt Verlags- und Werbe GmbH aus Gilching gezielt an Messeaussteller, Werbeagenturen mit Schwerpunkt Messekonzeption, Werbemittelhändler sowie an ein Fachpublikum aus Marketing- und Vertriebsleitern, Kommunikations- und Messeverantwortlichen.

 

Produktinfo:
ZENDOME.20 Home-Edition 
Indoor-Sonderkonstruktion mit spezieller Strechtmembrane

Event:
World of Exhibitions

11 gute Gründe für ZENDOME - Qualität Made in Germany:  

         



Zur Startseite