Reisepavillon

Reisepavillon



ZENDOME.presselounge

ZENDOME.presselounge

'Tourismus braucht Natur. Natur braucht Tourismus' - das war eine der Quintessenzen der erfolgreichen 20. Jubiläumsveranstaltung des 'Reisepavillons'.

Als Presselounge bereicherte der ZENDOME.30M im April 2010 die international einzigartige Plattform für anderes Reisen. Der geodätische Dome stand während des Kongresses nicht nur den Medienvertretern als exklusiver Arbeitsbereich zur Verfügung, sondern fungierte als Veranstaltungs- und Präsentationsraum der besonderen Art.

Mit einer eindrucksvollen Bilanz der vergangenen 20 Jahre und einer spannenden Auftaktdiskussion startete der Reisepavillon im Bundespresseamt Berlin, wo prominente Vertreter aus Politik, Reisebranche und Umweltverbänden Stellung zur Perspektive des nachhaltigen Tourismus bezogen.

Anschließend diskutierten Fachleute und die interessierte Öffentlichkeit zwei Tage lang Aktuelles aus der Welt des Reisens und zahlreiche renommierte Organisationen wie die Deutsche Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit (GTZ), das forum anders reisen, die in Kanada ansässige Convention for Biological Diversity (CBD) und das europäische Expertennetzwerk ECOTRANS organisierten eigene Veranstaltungen.

Damit trägt der 'Reisepavillon' seit vielen Jahren dazu bei, dass Praxis und Theorie, traditionelle und nachhaltig orientierte Anbieter sowie kleine NGOs und große Reisekonzerne im produktiven Dialog sind und Urlauber heute auf fast allen Reisemessen Angebote im 'grünen Bereich' finden.


Zur Startseite
  • Deutsch
  • English
Kontakt Impressum AGB Newsletter